16.05.2019 in Landespolitik von SPD Rhein-Neckar

SPD-Chef Stoch: „Bildung muss kostenfrei sein“

 

Politiker, Wissenschaftler, Journalisten – sie alle waren schon zu Gast im erfolgreichen Dialogformat der „Lobbacher Gespräche“, die sich jetzt das Thema „gebührenfreie Kitas“ vornahmen. Dazu gingen sie dieses Mal „on tour“ ins Epfenbacher Carl-Ullmann-Haus und luden sich den früheren Kultusminister Andreas Stoch ein, den Initiator des SPD-Volksbegehrens zur Gebührenfreiheit. Gastgeber Reinhard Aldag stellte in seiner Begrüßung das Thema vor,, Kitas in Baden-Württemberg gebührenfrei zu machen – wie in 11 anderen Bundesländern auch.

 

15.05.2019 in Kommunalpolitik

Kommunalwahl - Wie kann ich mich politisch beteiligen?

 

Am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen in Baden-Württemberg! Wählen gehen ist wichtig - aber wie kann man über den Wahltag hinaus politisch beteiligen? Das erklärt hier die Bloggerin Snukieful.

 

14.05.2019 in Kreistagsfraktion von Die SPD für den Kreistag Rhein-Neckar

S-Bahn Rhein-Neckar: Wann geht es endlich los am S-Bahnhof Hirschacker?

 
Symbolischer Spatenstich

Mit einem symbolischen Spatenstich auf dem Gelände des neuen S-Bahnhofs in Hirschacker / Marktplatz brachten die SPD-Kreisräte Dr. Ralf Göck, Monika Maier-Kuhn und Hans-Peter Müller sowie der Ketscher SPD-Vorsitzende Jens Rebmann ihren Unwillen über den Zeitverzug bei der Einführung der S-Bahn Rhein-Neckar in diesem Streckenabschnitt zum Ausdruck: „Davon wird ja seit mehr als zehn Jahren schon geredet“, brachte Anwohner Paplauskas auf den Punkt, was die vier Kommunalpolitiker dachten.

 

14.05.2019 in Kommunalpolitik

Kommunalwahl - Was macht der Gemeinderat?

 

Am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen in Baden-Württemberg! Aber was macht der Gemeinderat überhaupt? Das erklärt hier die Bloggerin Snukieful.

 

14.05.2019 in Landespolitik von Gerhard Kleinböck MdL

„Den Grünen fehlt bei der Inklusion das nötige Rückgrat“

 

Gerhard Kleinböck zur forsa-Umfrage „Inklusion an Schulen aus Sicht der Lehrkräfte“

Stuttgart. Der schulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Gerhard Kleinböck, äußert sich mit Blick auf die Landesregierung kritisch zur forsa-Umfrage, die der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg heute vorgestellt hat. Aus der repräsentativen Umfrage unter 500 Lehrkräften allgemeinbildender Schulen in Baden-Württemberg geht hervor, dass diese enormen Verbesserungsbedarf bei der Inklusion an Schulen sehen.

 

 

Termine

Alle Termine

Mitmachen

Mitmachen - gegen Hetze

Facebook

Aktuelles

Weitersagen