19.07.2019 in Gemeinderatsfraktion

Verpflichtung der neuen Gemeinderäte

 
Die neue SPD-Gemeinderatsfraktion

Auf der heutigen konstituierenden Gemeinderatssitzung wurden in der letzten Sitzung des bisherigen Gemeinderats die ausgeschiedenen Gemeinderäte verabschiedet.

Nach persönlichen Dankesworten von BM Lenz sowie dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Oliver Kohl fand für die SPD-Fraktion Gemeinderätin Ulrike Schweizer die richtigen Worte, um sich bei den scheidenden Mitgliedern der SPD-Fraktion sowie der CDU-Fraktion für die gute Zusammenarbeit zu bedanken.

Nach Schließung der Sitzung durch BM Lenz wurden die ausgeschiedenen Gemeinderäte verabschiedet.

Verabschiedung der ehemaligen Gemeinderatsmitglieder
Verabschiedung der ehemaligen Gemeinderatsmitglieder (v.l.n.r.: Güney Yilmaz, Armin Kast, Beate Bangert, BM Lenz, Heiko Hartmann, Dr. Gerd Duddek, Dieter Ehle)

Leider nicht dabei waren die Gemeinderäte Martin Lohmeier und Kerstin Kuczewski.

Direkt im Anschluss fand die konstituierende Sitzung des neugewählten Gemeinderats statt. Nach der Verpflichtung der Gemeinderäte durch BM Lenz wurde mit der Arbeit der Gemeinderäte begonnen.

 

19.07.2019 in AG 60plus

AG 60 plus und SPD-Ortsverein Laudenbach: Auf den Spuren von Willy Brandt

 

In einer Zeit, in der sich viele ältere Parteimitglieder die erfolgreichen Zeiten von Willy Brandt oder Helmut Schmidt gerne zurück wünschen würden, erinnern der SPD-Ortsverein und seine Arbeitsgemeinschaft 60 plus an die Ära des langjährigen Parteivorsitzenden und Bundeskanzlers Willy Brandt. 

Am morgigen Samstag, 20. Juli führt ihre gemeinsame Tagesfahrt nach Unkel, wo Brandt seine letzten Jahr verbracht hat und wo mit dem "Willy-Brandt-Forum" ein kleines Museum eingerichtet wurde. Hier wartet eine rund einstündige Führung. Nach dem gemeinsamen Mittagessen geht man an Bord eines Schiffs der "Bonner Personen-Schifffahrt" und steuert die ehemalige Bundeshauptstadt an, wo Brandt als Außenminister und Bundeskanzler sich insbesondere mit seiner aussöhnenden Ostpolitik, die ihm auch den Friedensnobelpreis eintrug, bleibende Verdienste erwarb.

 

17.07.2019 in Kreisverband von SPD Rhein-Neckar

Tiefe Bestürzung über feigen Angriff auf Hockenheimer Oberbürgermeister

 

In der SPD herrscht Fassungslosigkeit und Entsetzen über die brutale und niederträchtige Attacke auf den Hockenheimer Oberbürgermeister Dieter Gummer (SPD), der vor seinem Wohnhaus von einem Unbekannten schwer verletzt wurde. Der SPD-Kreisvorstand weiß sich mit dem SPD-Landesvorsitzenden Andreas Stoch im Urteil einig: „Das ist ein feiger und abscheulicher Angriff auf unseren Hockenheimer Genossen – aber auch auf alle, die sich in Politik und Gesellschaft engagieren!“.

 

12.07.2019 in Politik von Gerhard Kleinböck MdL

SWR-Videotext mit verbesserten Unwetterwarnungen

 
Videotexttafel des SWR

Landtagsabgeordneter Gerhard Kleinböck greift Bürgeranregung erfolgreich auf

„Vintage“, Dinge, die wie aus einer anderen Zeit scheinen, erfreuen sich nicht nur bei Modebewussten aktuell großer Beliebtheit. Auch der Videotext hat trotz Livestreams, Blogs und Apps noch immer viele treue Nutzer. Aktuelle Bundesligaergebnisse, das Wetter oder lokale Ereignisse, die entsprechende Videotexttafel liefert rasch die gewünschte Information.

 

08.07.2019 in Kreistagsfraktion von Die SPD im Kreistag Rhein-Neckar

Göck erneut zum Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar gewählt

 

Dr. Ralf Göck führt weiterhin die SPD Kreistagsfraktion Rhein-Neckar. Die neue Fraktion wählte den 56-jährigen Brühler Bürgermeister einstimmig für weitere fünf Jahre zu ihrem Vorsitzenden. Nach Göcks Bilanz, bei der er die „politische Linie“ der SPD Kreistagsfraktion der letzten Jahre zusammenfaßte („So viel Kreisumlage wie für die beschlossenen politischen Projekte nötig, aber so wenig wie möglich“), dankte Christiane Hütt-Berger (Dielheim) ihm und dem gesamten Vorstand für die geleistete Arbeit.

 

Termine

Alle Termine

Mitmachen

Mitmachen - gegen Hetze

Facebook

Aktuelles

Weitersagen