SPD Weinheim wählt die Kandidat*innenliste für die Kommunalwahl

Veröffentlicht am 20.02.2019 in Wahlen

Die Mitglieder der SPD Weinheim und Ortsteile haben am Dienstag, den 19.2.2019 die Kandidat*innen für die Kommunalwahl aufgestellt.

 Die Vorstände haben in vielen Sitzungen und in Abstimmung mit den Arbeitsgemeinschaften eine gute und ausgewogene Liste ausgearbeitet, welche von der Mitgliedschaft mitgetragen wurde.
Berufe: Von der Studentin bis zum Rentner ist alles dabei: Selbstständige, Akademiker, Arbeiter, Ingenieure, Geschäftsführer und Angestellte.
Auch das Ehrenamt ist bunt gemischt: Elternarbeit, AWO, Pro-West und Philia, Rotes Kreuz, Siedler, Betriebsrätin i.R., Jusos, Asse, Jugendgemeinderat, Nachbarschaft, Gewerkschaft – auch hier zeigt die SPD ihre Vielfalt.
Die politischen Schwerpunkte sind genauso umfangreich: Bildung, Soziales, Stadtentwicklung, Digitalisierung, Integration, Gleichstellung, Finanzen, Verwaltungsrecht, Verkehr und Kultur.Wir haben wirklich eine gute Mischung zusammengebracht. Aber vor allem: jede/jeder einzelne auf diesem Vorschlag möchte mit der SPD gemeinsam das Leben in und für Weinheim gestalten und besser machen. Wir haben gemeinsame Ziele, die wir nach dem 19.2. auch gemeinsam zum Wahlprogramm ausarbeiten werden. Denn alle sollen sich damit identifizieren können – nur so werden wir die Menschen davon überzeugen, dass wir nicht nur ein gutes Team sind, sondern dass wir auch gemeinsam für dieses Wahlprogramm stehen!

 
 

Homepage SPD Weinheim

Termine

Alle Termine

Mitmachen

Mitmachen - gegen Hetze

Facebook

Aktuelles

Weitersagen