SPD Laudenbach

Weil wir hier Zuhause sind.


 

SPD Laudenbach: Kultur mit "Creme de la Krämer"

Veröffentlicht am 10.06.2022 in Ortsverein

Frauentagsveranstaltung mit Anna Krämer im Festsaal der Sonnbergschule

Laudenbach. Die zum Internationalen Frauentag im März vorgesehene Kulturveranstaltung des SPD-Ortsvereins, die seit 1999 fester Bestandteil im Jahreskalender ist, musste wegen der seinerzeit noch stärker belastenden Corona-Pandemie abgesagt werden. Jetzt darf man sich freuen, dass diese beliebte Veranstaltung am Samstag, 25. Juni, 19.30 Uhr im Festsaal der Sonnbergschule nachgeholt werden kann. Es ist gelungen, nach ihrem großartigen Gastspiel 2019 erneut die Sängerin, Schauspielerin und Komödiantin Anna Krämer mit ihrer One-Woman-Show "Creme de la Krämer" zu verpflichten. Krämer begeistert ihr Publikum mit ihrer Stimme, ihrer Komik, ihrem Charme und ihrer Wandlungsfähigkeit. Sie präsentiert sich als sanfte Chansonnière wie als Rockröhre, als "Monnemer Gosch" wie als Musicaldiva und bietet eine Mischung aus Comedy, musikalischer Größe und tiefer Emotion, teilweise auch mit Liedern aus eigener Feder.

Die Veranstaltung wird eröffnet von der Ortsvereinsvorsitzenden Vanessa Bausch. Die traditionell frauenpolitische Rede hält die Mannheimer Bundestagsabgeordnete und Stadträtin Isabel Cademartori, ehe Anna Krämer ihr Programm serviert. Leider muss coronabedingt nochmals auf das gewohnte Fingerfoodbuffet in der Pause verzichtet werden. Die Saalöffnung erfolgt um 19 Uhr. Karten sind ab sofort im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro (Abendkasse 16 Euro) im Schreibwarengeschäft Maier, Bahnhofstraße 32, erhältlich. Reservierungen sind auch unter der E-Mailadresse vorstand@spd-laudenbach möglich.

Anna Krämer erhielt ihre Gesangs- und Schauspielausbildung unter anderem in New York, wo sie in späteren Jahren auch mehrfach gastierte.  Sie spielte zahlreiche Hauptrollen in Musicals und tourt seit vielen Jahren mit dem Musikkabarett-Duo "Die Twotones" durch Deutschlands Kleinkunstszene und gestaltete Programme unter anderem mit Bülent Ceylan und Christian Habekost.  Krämer ist Gründerin und kreativer Kopf der deutschlandweit bekannten Formation "Schöne Mannheims" und nutzt ihre Erfahrungen als ehemalige Lehrerin und erfolgreiche Künstlerin auch als Coach für junge Talente sowie als Regisseurin.  hb