SPD-Gemeinderatsfraktion lädt ein

Veröffentlicht am 11.01.2019 in Kommunalpolitik

(spd) Die SPD-Fraktion im Hemsbacher Gemeinderat trifft sich am Montag, 14. Januar um 18 Uhr im Fraktionszimmer im Alten Rathaus gemeinsam mit den Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat. Herzlich eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, die gerne mitarbeiten möchten und sich für eine Kandidatur bei der Gemeinderatswahl im Mai 2019 interessieren.

Fraktionsvorsitzender Jürgen Ewald weist noch darauf hin, dass die SPD-Gemeinderäte entgegen herkömmlicher Meinungen in der Gemeinderatsarbeit nicht von einer Landes- oder Bundespartei abhängig sind: „Wir fühlen uns für das Wohl von Hemsbach und seinen Bürgerinnen und Bürgern verantwortlich.“ Wie in der Vergangenheit setzt sich die Fraktion für Schulen, Kindergärten, Jugendliche und Senioren ein und begrüßt und unterstützt ausdrücklich das bürgerschaftliche Engagement und das sehr aktive Vereinsleben in der Stadt.

An diesem Abend werden die Themen Stadtentwicklung und Verkehr sowie Familie, Jugend und Senioren im Vordergrund stehen. Dazu gehören bezahlbarer Wohnraum, Öffnungs- und Betreuungszeiten in den Kindergärten und Schulen, betreutes Wohnen für Senioren aber auch ein Radverkehrskonzept oder der sichere Schulweg. Fragen, wie sich die Sporthallensituation in Hemsbach in der Zukunft gestaltet und was dafür getan werden muss, um den Nutzern gerecht zu werden, wird ebenso diskutiert wie die Möglichkeiten einer Unterstützung für Vereine und Organisationen.

Anschließend um 19.00 Uhr lädt Fraktionsvorsitzender Ewald zur Bürgersprechstunde mit den Gemeinderatsmitgliedern ein. Besprochen werden hier die Tagesordnungspunkte der Gemeinderatssitzung am 21. Januar 2019.

 
 

Homepage SPD Hemsbach

Mitmachen

Mitmachen - gegen Hetze

Facebook

Aktuelles

Weitersagen