SPD Laudenbach

Weil wir hier Zuhause sind. Für Dich.

Landtagsvizepräsident Born kocht gemeinsam mit Schüler*innen des Schwetzinger Privatgymnasiums ein nahrhaftes Porridge

Veröffentlicht am 09.02.2023 in Wahlkreis

Stuttgart/Schwetzingen. Im Rahmen des Umwelttags des Schwetzinger Privatgymnasiums hatten die Schüler*innen der Klasse 8a den Schwetzinger Abgeordneten und Landtagsvizepräsidenten Daniel Born eingeladen, gemeinsam mit ihnen ein nachhaltiges und gesundes Frühstück zu kochen. Da der Landtag Sitzungstag hatte, wurde direkt aus der Küche der SPD-Fraktion nach Schwetzingen geschaltet. Auf dem Plan stand ein Porridge mit Hafermilch, Quinoa und Früchten.

„Als Verbraucher*innen habt ihr richtig viel Macht in euren Händen“, wandte sich Landtagsvizepräsident Born direkt an die Schüler*innen. Denn: Es liege auch an den Verbraucher*innen, zu entscheiden, welche Produkte angeboten werden und welche nicht. Das Beispiel von Quinoa als Nährpflanze verdeutlicht dabei auch die globalen Dimensionen der Ernährungsdebatte. Seit einigen Jahren ist in Europa ein regelrechter Hype um das sogenannte Superfood entstanden, was wiederum Druck auf lokale Produktion und einheimische Bauern erzeugt hat. Die Vereinten Nationen stufen Quinoa heute als ein Zukunftsnahrungsmittel ein, weil es einen wichtigen Beitrag zur Ernährung von vielen Menschen weltweit leisten kann. Aber, so der Vizepräsident: „Damit der Handel mit Quinoa fair ist, müssen die Bauern gute Löhne für ihre Arbeit erhalten.“

Der Abgeordnete betonte im Gespräch mit den Schüler*innen, dass es wichtig sei, sich bewusst zu ernähren und darauf zu achten, welchen sozialen und ökologischen Fußabdruck Lebensmittel haben. Es sei deshalb eine sehr positive Entwicklung, dass die Themen Ökologie und nachhaltiger Konsum an Bedeutung gewonnen hätten und sich die Schüler*innen bei ihrem Umwelttag damit beschäftigen. „Gesund, umweltfreundlich und dabei günstig leckeres Essen anzubieten ist für uns alle, auch für eure Mensa, aber trotzdem weiterhin ein Spagat“, so Born. Generell sollten wir uns darum bemühen, möglichst regional, saisonal und mit weniger Fleisch zu kochen, so der passionierte Hobbykoch. „Wertschätzung gegenüber dem Anbauer und der Natur drückt sich auch durch eine angemessene Vergütung aus“, so der Sozialdemokrat. Zum Abschluss dankte Born den Schüler*innen und der Schülermoderatorin Hannah Biber für die Einladung und wünschte noch viel Spaß bei ihrem Umwelttag.

Rezept: Kiwi-Quinoa-Porridge mit Mandeln & Beeren

Zutaten für 1 Portion

Porridge
200g Hafermilch
25g Quinoa
25g Haferflocken (zart)
30g Mandel- oder Erdnusscreme
Hinweis: Hafermilch muss am Herd erwärmt werden.

Topping
20g Mandeln (gehobelt)
1 Kiwi
60g Früchte z.B. Mango, Ananas oder Rosinen
50g Beeren (z.B. Himbeeren oder Johannisbeeren)

 

Homepage Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Suchen