SPD Laudenbach

Weil wir hier Zuhause sind. Für Dich.


 

Bildungszentrum Hemsbach: Cuny und Stoch schreiben Finanzminister

Veröffentlicht am 16.09.2022 in MdB und MdL

Bei der Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion in Konstanz unterschreiben Andreas Stoch und Sebastian Cuny den Brief

SPD-Landtagsabgeordneter Cuny und SPD-Fraktionsvorsitzender Stoch fordern Sonderförderung für Neubau

„Die Lehrkräfte, die Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern des Bildungszentrums brauchen endlich eine klare Aussage zur Zukunft ihrer Schule“, wenden sich der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Andreas Stoch und der örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Sebastian Cuny mit einer klaren Forderung an den baden-württembergischen Finanzminister Dr. Danyal Bayaz.

Die beiden sozialdemokratischen Landespolitiker hatten sich im Sommer ein eigenes Bild vom baulichen Zustand des Bildungszentrums (BIZ) in Hemsbach gemacht und nun einen gemeinsamen  Brief an den Finanzminister geschickt.

Das in den 1970er Jahren auf den Resten einer Sondermülldeponie erbaute BIZ müsste dringend saniert werden. Aufgrund der Altlasten ist dies nicht möglich, deshalb muss ein neues Schulgebäude an einem anderen Standort entstehen. Diesen haben Hemsbach, Laudenbach und Weinheim als Träger des BIZ bereits gefunden. Bevor sie die kostspieligen Planungen jedoch vorantreiben können, benötigen die kommunalen Verantwortlichen eine Entscheidung aus Stuttgart. Denn die hohen Kosten für den notwendigen Neubau können sie als Schulverband mit der regulären Landesförderung nicht stemmen.

Sebastian Cuny und Andreas Stoch bitten Finanzminister Dr. Danyal Bayaz in ihrem Schreiben, „um die schnelle Prüfung der Anerkennung dieser Sondersituation und einer entsprechenden Sonderförderung durch das Land“.