10 Jahre für den Wahlkreis im Landtag

Veröffentlicht am 24.09.2019 in Veranstaltungen

Gerhard Kleinböck feiert mit Weggefährten Jubiläum inmitten der Ladenburger Altstadt

Als Gerhard Kleinböck im September 2009 das Landtagsmandat von seinem Vorgänger Georg Junginger übernahm, gab es ein erstes kleines Eröffnungsfest im damals neuen Wahlkreisbüro in der Ladenburger Altstadt. Daran anknüpfend lud der Ladenburger Sozialdemokrat nun zum 10-jähigen Jubiläum wieder in die Räume seines Büros ein. Zahlreiche Weggefährten, darunter Bundestagsabgeordneter Lothar Binding, Bürgermeister aus den Wahlkreisgemeinden, Fraktions-kollegen aus dem Landtag und dem Gemeinderat sowie Unterstützer und Wahlkampfhelfer waren seiner Einladung gefolgt und genossen den Empfang inmitten der Ladenburger Altstadt.

„Heute gibt es keine langen Reden, wir wollen einfach anstoßen und ins Gespräch kommen, das ist das Wichtigste“, empfing Gerhard Kleinböck seine Gäste. „Rückblickend wundert es einen immer wieder, welche Themen und Initiativen die meiste Resonanz erfahren haben. Nicht die dutzenden Anfragen und Anträge zu bildungspolitischen Themen, nicht der Einsatz für Infra-strukturprojekte in der Region oder zahlreiche Vor-Ort-Termine. Nein, überregionale Aufmerksamkeit verschafften uns die Gänse am Neckar. Sogar ein SWR-Fernsehteam kam damals extra nach Ladenburg für ein Interview“, resümiert er zwar augenzwinkernd aber auch etwas nachdenklich die vergangenen 10 Jahre.

„Einer meiner wichtigsten Aufgaben war und ist aber seit Beginn an der individuelle Kontakt mit Betroffenen und die Unterstützung, die ich ihnen bei der Vermittlung zwischen den Behörden oder bei der Vernetzung von Ehrenamtlichen bieten konnte“, berichtet der Ladenburger von seinem Amt als Abgeordneter. Deshalb will er auch weiterhin als starke Stimme aus der Kurpfalz in Stuttgart auftreten und sich als schulpolitischer Sprecher seiner Fraktion für soziale Gerechtigkeit durch gleiche Bildungschancen einsetzen.

 
 

Homepage Gerhard Kleinböck MdL

Termine

Alle Termine

Mitmachen

Mitmachen - gegen Hetze

Facebook

Aktuelles

Weitersagen