04.06.2019 in Aktuelles

Keine Chance gegen den großen Trend SPD zog erste Bilanz des Kommunalwahlergebnisses

 

LAUDENBACH. "Will ich dem Wahlergebnis der Kommunalwahlen etwas Positives abgewinnen, dann ist es die Tatsache, dass im Gemeinderat künftig keine Fraktion mehr die Mehrheit hat und es damit verstärkt zu Verständigungen kommen muss. Und zusätzlich ist es erfreulich, dass unser Frauenanteil in der neuen Fraktion 60 Prozent beträgt, nachdem wir unsere Liste schon mit einem hohen Frauenanteil aufgestellt hatten", bilanzierte die Ortsvereinsvorsitzende Vanessa Bausch in der Vorstandsitzung des SPD-Ortsvereins, zu der sich erfreulicherweise nahezu alle Kandidaten eingefunden hatten.

 

26.05.2019 in Aktuelles

Ergebnisse Gemeinderatswahlen in Laudenbach

 

Wo finde ich die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen in Laudenbach?

Servicepost - hier: https://www.gemeinde-laudenbach.de/index.php?id=7&publish[id]=992123&publish[start]=

 

24.05.2019 in Kommunalpolitik

Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019

 

In zwei Tagen haben Sie die Wahl - weiter so wie bisher oder eine Neuausrichtung der politischen Kultur und des Miteinanders in Laudenbach.

Unsere Themen zusammengefasst im Video.

 

23.05.2019 in AG 60plus

SPD-AG 60 plus Laudenbach plant weitere Aktivitäten

 

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus will auch weiterhin mit einem regen Programm zum Gesamtgeschehen des Ortsvereins beitragen. Beim letzten Monatstreffen blickte Sprecher Herbert Bangert im Beisein der Ortsvereinsvorsitzenden Vanessa Bausch zunächst auf die Aktivitäten des letzten Monats zurück, in deren Mittelpunkt das Grillfst am 1. Mai stand, das sich eines großartigen Besuchs erfreute und in dessen Bewältigung sich wie gewohnt auch wieder die 60-plus-Mitglieder einbrachten. Auch der Besuch des KKW Biblis mit einer Führung durch Olaf Ptretzsch sei eine überaus gelungene Aktivität gewesen.

Im Anschluss diskutierte die Runde intensiv den Kommunalwahlkampf am Ort, der mit den Schirmgesprächen am kommenden Samstag ausklingt. Bangert erinnerte, dass nach dem Urnengang am 26. Mai im November mit der Bürgermeisterwahl eine weitere wichtige Weichenstellung für die Zukunft der Gemeinde anstehe. "Nach der Wahl ist vor der Wahl", sagte Bangert, so dass man sich im weiteren Verlauf des Jahres entsprechende Lücken im Terminkalender für Wahlkampfaktivitäten lassen sollte. Nach der Gemeinderatswahl werde sich der Ortsverein zur Kandidatenfrage äußern, kündigten Bangert und Bausch auf Nachfrage an.

 

06.06.2019 in Unterwegs von Gerhard Kleinböck MdL

Antrittsbesuch beim Dossenheimer Bürgermeister

 

Wirklich unbekannt sind sich die beiden wahrlich nicht. Der Landtagsabgeordnete Gerhard Kleinböck und der neue Dossenheimer Bürgermeister David Faulhaber haben schon einige Termine gemeinsam wahrgenommen. Doch der offizielle Antrittsbesuch war Gerhard Kleinböck eine Herzensangelegenheit. Ist dem Abgeordneten der unmittelbare, persönliche Kontakt zur kommunalen Ebene doch besonders wichtig. „Die Entscheidungsträger in den Städten und Gemeinden kennen die Herausforderungen des Alltags. Sie spüren zuerst welche Herausforderungen auf uns zukommen und haben meist sehr pragmatische Lösungsansätze“, begründet der Sozialdemokrat.

So begleiteten ihn mit der SPD-Vorsitzenden Petra Gehrig-Beyrer, dem Fraktionsvorsitzenden Carlo Bonifer sowie Vorstandsmitglied Steffen Schmitt drei kommunale Vertreter seiner Partei zum ersten offiziellen Austausch mit dem neuen Rathauschef.

 

Termine

Alle Termine

Mitmachen

Mitmachen - gegen Hetze

Facebook

Aktuelles

Weitersagen