12.10.2020 in Veranstaltungen

SPD Laudenbach: Jahreshauptversammlung

 

Die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Laudenbach findet am Samstag, 24.10.2020, um 16.30 Uhr in der TG-Halle statt.

Die Einladung mit der vorläufi gen Tagesordnung wird den Mitgliedern des Ortsvereins in diesen Tagen per Mail oder Brief zugehen. Neben den Vorstandswahlen ist eine Änderung und Aktualisierung der Ortsvereinssatzung vorgesehen.

Wir freuen uns über rege Teilnahme der Mitglieder des Ortsvereins.

 

10.10.2020 in AG 60plus

SPD Laudenbach: AG 60plus Besuch der Synagoge in Mannheim

 

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Ortsverein hat ihre Aktivitäten für die letzten Monate in diesem Jahr in besonderer Weise nach diesjährigen Jahrtagen ausgerichtet. Ende September führte eine überaus erfolgreiche Wochenendreise anlässlich der 75. Wiederkehr der Befreiung des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald nach Weimar und im Verlauf dieser Reise erinnerte man in Straußfurt auch an die ehemalige Unterstützung des dortigen SPD-Ortsvereins nach der Wende sowie 30 Jahre Deutsche Einheit.

Im Oktober besucht man das jüdische Gemeindezentrum mit Synagoge in Mannheim und gedenkt dabei auch jener Badischen Juden - darunter rund 2000 Mannheimer - ,die vor 80 Jahren in das südfranzösische Lager Gurs deportiert wurden. Im Monatstreffen im November behandelt man mit einem Film das Ende des zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren.

 

03.10.2020 in Ortsverein

30 Jahre Deutsche Einheit: Besuch in Straußfurt

 
v.l.n.r: Vanessa Bausch, Herbert Bangert, Olaf Starroske, Christopher Harsch und Pfarrer i. R. Klaus Burges

Tiefer Blick in die deutsche Geschichte

Auf den Spuren deutscher Zeit- und Kulturgeschichte / Zu Gast in Weimar

Laudenbach. Hochzeiten der deutschen Kultur- und Demokratiegeschichte und das hässliche Gesicht des Naziterrors in Weimar sowie ein Stück Ortsvereinsgeschichte in Straußfurt vereinten das Programm einer Wochenendreise des Laudenbacher SPD-Ortsvereins und seiner Arbeitsgemeinschaft 60plus nach Thüringen. Die Ziele waren mit Bedacht ausgewählt. Vor 75 Jahren wurde im Zuge des nahenden Endes des Zweiten Weltkriegs das Konzentrationslager Buchenwald befreit, im vergangenen Jahr wurde das „Haus der Weimarer Republik“ mit einer Dauerausstellung eingeweiht und am Wochenende jährt sich die Wiedervereinigung zum 30. Mal; dieses Ereignis ist für den Ortsverein verbunden mit den Erinnerungen an seine Aufbauhilfe in Straußfurt.

 

30.09.2020 in Ankündigungen

SPD: Sebastian Cuny und André De Sá Pereira bewerben sich um das Landtagsmandat!

 
Von links nach rechts: André De Sá Pereira, Vanessa Bausch und Sebastian Cuny

Die Mitglieder der SPD im Landtagswahlkreis 39 Weinheim haben die Wahl: Am Freitag, 09. Oktober 2020, um 19:30 Uhr findet in der Heinrich-Beck-Halle in Hirschberg-Leutershausen die SPD-Nominierungskonferenz für die kommende Landtagswahl in Form einer Mitgliederversammlung statt. 

 

24.10.2020 in Bundespolitik von SPD Rhein-Neckar

Lars Castellucci ist der Bundestagskandidat für den WK Rhein-Neckar: „Wir sind gut aufgestellt für die Zukunft!"

 

Der amtierende SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci wurde erneut zum Kandidaten für die Bundestagstagswahl im Wahlkreis Rhein-Neckar im kommenden Jahr nominiert. Das haben die Mitglieder der Partei auf einer Versammlung in der Dr.-Sieber-Halle in Sinsheim entschieden. Der Abgeordnete wurde mit 91 Prozent der Stimmen erneut gewählt. „Ich freue mich sehr über die große Zustimmung und Unterstützung", zeigte sich Castellucci nach der Veranstaltung stolz.

 

Mitmachen

Mitmachen - gegen Hetze

Facebook

Aktuelles

Weitersagen